...mah last song...
Shit happens Wär nett, wenn ihr was ins GB schreibt

Naffi

Startseite

Puddelrüh

Rechts

Design

Bittersweet

Langeweile und hoffentlich das letzte Mal krank

Salvete

Mir ist langweilig und eigentlich hätte ich jetzt Mathe... Ich will ehrlich gesagt in die Schule... Aber ich verbringe meinen Tag mit Kabala und Liebe...
Hier ein kleiner Auszug (S.83; Akt 5, Szene 4), ein Monolog

Ferdinand
Das einzige Kind! - Fühlst du das, Mörder? Das einzige! Mörder! hörst du, das einzige? - Und der Mann hat auf der großen Welt Gottes nichts als sein Instrument und das einizge - Du willst's ihm rauben?
Rauben? - Rauben den letzten Notpfennig einem Bettler? Die Krücke zerbrochen vor die Füße werfen dem Lahmen? Wie? Hab ich auch Brust für das? - - Und wenn er nun heimeilt und nicht erwarten kann, die ganze Summe seiner Freuden vom Gesicht dieser Tochter herunterzuzählen, und hereintritt, und sie daliegt, die Blume - welk - tot - zertreten, mutwillig, die letzte, einzige, unüberschwängliche Hoffnung - Ha! und er dasteht, vor ihr, und dasteht und ihm die ganze Natur den lebendigen Odem anhält, und sein erstarrter Blick die entvölkerte Unendlichkeit fruchtlos durchwandert, Gott sucht, und Gott nicht mehr finden kann, und leerer zurückkommt - - Gott! Gott! aber auch mein Vater hat diesen einzigen Sohn - den einzigen Sohn, doch nicht den einzigen Reichtum - Doch wie? was verliert er denn? Das Mädchen, dem die heiligsten Gefühle der Liebe nur Puppen waren, wird es den Vater glücklich machen können? - Es wird nicht! Und ich verdiene noch Dank, dass ich die Natur zertrete, ehe sie auch noch den Vater verwundet.

Jop, des war's... Ich überlege - ja, ich schreib noch die bis jetzt bekannten WM-Ergebnisse auf, dann werd ich weiter den Wisch lesen und versuchen, ihn so weit es geht bis übermorgen zu verstehen, denn da ist eine Arbeit darüber geplant.

Cya, tschöh
Kuli

Nur Wasser
Auch Wasser ist ein edler Trpfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.
28.2.05 17:13


Summer Break

Terve

Ja, jetzt ist alles vorbei... Wir haben sechs Wochen Ferien und kommen danach in die 10. Klasse.... Wie unsre Jungs schon so schön gesungen haben heute: "Es ist vorbei, bye bye Junimond, es ist vorbei...." *heul*

LEUTE, ICH VERMISS EUCH JETZT SCHON!!!!!

6 Wochen... Nur noch 4 Jahre Schule... Schon 9 Jahre Schule...
Ich find das voll traurig...

Na ja, aber heut war's chillig. Wir hatten zu zweiten an, in Mathe dann erst einmal mit Frau Beitlich Activity gespielt und ich musst den Begriff "Zeitbombe" an die Tafel malen... Die Bombe war voll süß^^

Na ja, in der Pause standen wir dann halt da rum, haben allen Leuten schöne ferien gewünscht und auf einmal kam der Tim auf so nem geilen radl, mit vollgemaltem Oberkörper, Benders Mofahelm auf der Birne und riesen deutschlandflagge umgebunden auf den Schulhof gefahren.

In der dritten Stunde war Zeugnisausgabe und bevor Herr Rule kam, haben die das Rad auf das Pult gestellt und irgendwelche Lieder gejolt... Jaja, meine tolle Klasse.

Mein Zeugnis is ganz zufriedenstellend, meine Mutter ist zwar von einer 3 in einem bestimmten Fach nicht so ganz begeistert, aber mein Gott, was solls, ne 3!!!! Is doch gut^^ Find ich...

Na denn, dann geh ich mal schnell meinen Perso abholen.

Cya, tschöh
LOVE YA ALL
Kuli

AN ALLE, DIE MICH KENNEN UND DIE ICH KENNE: WUNDERBARE FERIEN!!!!
28.2.05 17:13




Gratis bloggen bei
myblog.de